2012 Oktober

Anti-Stress-Verordnung von IG Metall gefordert

Einer neuen Umfrage zufolge führen die Entwicklungen in der Arbeitswelt zu einer starken Zunahme von psychischen Erkrankungen. Die IG Metall fordert deshalb eine “Anti-Stress-Verordnung”. Vor allem seit dem Beginn der Finanzkrise haben die arbeitsbedingte Belastung und Leistungsdruck zugenommen. Beruflicher Stress droht der IG Metall zufolge zu einer der “größten gesundheitlichen Gefahren des 21. Jahrhunderts” zu […]